Diese Website wird von Ihrem Browser nur begrenzt unterstützt. Wir empfehlen den Wechsel zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

Warenkorb 0

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar

Zwischensumme Kostenlos
Versand, Mehrwertsteuer und Rabattcodes werden an der Kasse berechnet

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Coravin Sparkling® FAQ et Dépannage

Was ist Coravin Sparkling®?

Was ist der Coravin Sparkling™ Weinsystem?

Die Coravin Sparkling™ Weinsystem ermöglicht es Ihnen, Schaumweine bis zu 4 Wochen lang aufzubewahren, so dass Sie sie in Ihrem eigenen Tempo genießen können und jedes Glas, das Sie einschenken, wie das erste schmeckt.

Für welche Weinarten kann der Coravin Sparking™ System verwendet werden?

Das Coravin Sparkling™ System kann für alle Arten von Schaumweinen verwendet werden, einschließlich Jahrgangs-Champagner und Nicht-Jahrgangs-Champagner, Prosecco und Cava.

Was ist der Unterschied zwischen dem Coravin Sparkling™ Weinsystem und dem Coravin Weinkonservierungssystemen für stillen Wein?

Alle Coravin Systeme bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Wein so zu genießen, wie Sie es wünschen, anstatt sich an die Flasche binden zu müssen. Der Hauptunterschied zwischen den Coravin Sparkling™ Weinsystem und dem Coravin Weinkonservierungssystemen für stillen Wein ist, dass die Sparkling System sowohl den Schaumwein konserviert als auch sicherstellt, dass die Kohlensäure erhalten bleibt und Sie den vollen Geschmack genießen können. Sparkling Erlebnis genießen können.

Kann die Coravin Sparkling™ Weinsystem mit stillen Weinen verwendet werden?

Nein. Dies ist ein wichtiger Sicherheitshinweis. Die Coravin Sparkling System ist NUR für die Verwendung mit Schaumweinen vorgesehen. Verwenden Sie nicht das Sparkling System nicht für stille Weine. Stille Weine haben ein anderes Flaschendesign und eine andere Zusammensetzung als die für Schaumweine verwendeten Flaschen. Die Verwendung des Coravin Sparkling Systems auf Flaschen für stillen Wein kann die Flasche für stillen Wein zerbrechen und zu schweren Verletzungen führen.

Wie funktioniert der CoravinSparkling®? Weinsystem die Sprudelbildung?

Die Coravin Sparkling® Weinsystem verwendet CO2, das gleiche Gas, das im Wein Blasen erzeugt, um den Luftraum in der Flasche zu füllen und zu verhindern, dass sich die Blasen im Schaumwein auflösen. Auf diese Weise bleibt die ursprüngliche Kohlensäure bis zu 4 Wochen lang erhalten, so dass das letzte Glas genauso gut schmeckt wie das erste.

Welche Maßnahmen hat Coravin ergriffen, um sicherzustellen, dass der Sparkling System sicher verwendet werden kann?

Die Coravin Technik- und Produktentwicklungsteams haben umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um die Coravin Sparkling™ System sicher verwendet werden kann. Der Verriegelungsgriff am Sparkling Stopper ist so konstruiert, dass er sich zur Hälfte löst, so dass das Kohlendioxid sicher entweichen kann, bevor der Griff vollständig losgelassen wird, um den Stopper zu entfernen. Außerdem ist der Sparkling Charger über einen internen Druckregler, der einen Überdruck in der Flasche verhindert. Dadurch ist das System einfach und sicher in der Anwendung und gewährleistet gleichzeitig die bestmögliche Weinqualität bei jedem weiteren Einschenken.

Coravin Sparkling® System

Was kommt mit dem Coravin Sparkling® Weinsystem?

Je nach gekauftem Paket sind die Coravin Sparkling Weinsystem enthält die Sparkling Ladegerät, Sparkling Stopper, Coravin Pure™. Sparkling CO2-Kapseln und Sicherheitshülsen.

Teile des Systems überprüfen

Wie verwende ich das Coravin Sparkling® Weinsystem um Konservierung und Sprudeln zu gewährleisten?

Zur Verwendung des Coravin Sparkling® Weinsystem befolgen Sie diese Schritte:
Erstes Einschenken:
- Entfernen Sie die Folie und entkorken Sie die Sektflasche.
- Gießen Sie Ihr Glas ein.
- Stecken Sie die Flasche nach dem Ausgießen in eine Sicherheitshülle.
- Befestigen Sie die Coravin Sparkling Stopfen.
- Stellen Sie sicher, dass der Stopper vollständig angebracht ist, indem Sie den Verriegelungsgriff richtig einstellen. Stellen Sie sicher, dass der Griff nach unten in die vollständig verriegelte Position gebracht wurde.
- Richten Sie den Sparkling Ladegerät an der Oberseite des Stopfens aus und drücken Sie es gerade nach unten.
- Lassen Sie das Gas strömen, bis die Druckanzeige vollständig grün leuchtet. (Die Anzeige kann etwas über den grünen Bereich hinausgehen, aber das Ladegerät hält automatisch an. Es kann nicht zu viel Druck hinzufügen und stoppt automatisch bei 55 psi).
- Nehmen Sie das Ladegerät aus der Flasche.
- Bewahren Sie die Flasche in der Hülle im Kühlschrank auf.

Gießen aus einer zugegriffenen Flasche:
- Kippen" Sie den Stopfen, indem Sie Ihre Handfläche fest um das obere Ende legen und vorsichtig anheben, um den Druck zu lösen. (Wenn Sie den Stopfen ohne diese Entriegelung einfach entriegeln und entfernen, gibt es ein erschreckendes "Plopp" und der Stopfen kann leicht zurückschlagen).
- Heben Sie den Verriegelungsgriff nach oben in die vollständig entriegelte Position.
- Entfernen Sie den Stopper.
- Gießen Sie Ihren Schaumwein ein.
- Wiederholen Sie die obigen Schritte, um den Druck in der Flasche wieder zu erhöhen.

Wie zu verwenden Coravin Sparkling®

Bei Verwendung der Coravin Sparkling® Weinsystem entferne ich den Korken aus der Sektflasche?

Ja, entfernen Sie immer die Folie und den Korken vollständig von der Flasche, wenn Sie die Coravin Sparkling® Weinsystem.

Muss ich den Sekt einschenken, bevor ich das Gas in die Flasche einführe?

Ja, sobald die Flasche geöffnet ist, gießen Sie Ihr Glas Sekt ein. Befestigen Sie dann den Coravin Sparkling™ Stopfen.

Warum enthalten Sie eine Sicherheitshülse?

Jede Flasche, die unter Druck steht, kann zerbrechen, wenn sie fallen gelassen wird oder aufprallt, was dazu führt, dass das Glas herausgeschleudert wird und Personen in der Nähe schwer verletzt werden können. Wenn die Flasche durch einen Aufprall zerbricht, fängt die Sicherheitshülse das Glas auf und verhindert, dass es zu einem Projektil wird. Wir empfehlen Ihnen, immer die Sicherheitshülse zu verwenden, wenn Sie Ihren Sekt unter Druck setzen und aufbewahren.

Aufladen der Flasche

Woher weiß ich, dass die Flasche ausreichend geladen ist?

Wenn eine Flasche ausreichend aufgeladen ist, wird die Statusanzeige an der Seite der Flasche Sparkling Ladegeräts von rot auf grün um, und das Gerät beendet automatisch den Ladevorgang.

Woher weiß ich, ob das Ladegerät noch CO2 enthält?

Die Website Sparkling Ladegerät hat eine grün/rote Statusanzeige an der Seite, die anzeigt, ob eine Flasche vollständig mit CO2 geladen wurde und ob die CO2-Kapsel Gas enthält oder leer ist. Grün zeigt an, dass das Ladegerät eine CO2-Kapsel mit Gas bereithält.

WARNUNG: Das Öffnen der Zugangsklappe am Sparkling Ladegerätes, wenn die Druckanzeige grün leuchtet, wird schnell CO2 freigesetzt und die Kapsel fühlt sich kalt an. Gehen Sie vorsichtig damit um.

Ist es möglich, eine Flasche zu sehr aufzuladen?

Die Coravin Sparkling™ System ist so konzipiert, dass es den Ladevorgang automatisch beendet, wenn der entsprechende Druck erreicht ist. Sie können also eine Flasche nicht überladen.

Lagerung

Wie sollten die aufgeladenen Flaschen gelagert werden, nachdem sie aufgeladen wurden?

Accessed Flaschen sollten in einem Kühlschrank gelagert werden, nachdem sie für die besten Ergebnisse aufgeladen worden sind, genau wie Sie mit jedem Sekt Sie bewahren möchten.

Wie lagere ich eine geladene Flasche im Kühlschrank?

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Ihre Sektflasche in einem kalten Kühlschrank aufbewahren. Es ist eine Frage der persönlichen Vorliebe, ob Sie die Flasche senkrecht oder waagerecht lagern. Die Lagerposition hat keinen Einfluss auf die Leistung. Bitte beachten Sie, dass wir empfehlen, die Access-Flasche während der Lagerung in der Sicherheitshülle aufzubewahren.

Coravin Pure™. Sparkling CO2-Kapseln

Wie kann ich feststellen, ob in der CO2-Kapsel noch Gas vorhanden ist?

Wenn die Druckanzeige an der Seite der Sparkling Systems grün ist, befindet sich noch Gas im System. Wenn die Anzeige rot ist, müssen Sie die Kapsel ersetzen.

Wie setze ich die Coravin Pure™ ein. Sparkling CO2-Kapsel ein?

Wenn Gas benötigt wird, kann der Druckanzeiger an der Seite der Coravin Sparkling Ladegerätes "rot" anzeigen. Wenn die Anzeige "grün" ist, befindet sich noch Gas in der Kapsel.

So laden Sie eine neue Kapsel:
- Drücken Sie die Verriegelungsabdeckung nach oben, um die Türverriegelungen freizulegen.
- Drücken Sie die seitlichen Laschen gleichzeitig zusammen, um die Zugangsklappe an der Oberseite des Ladegeräts zu öffnen.
- Drücken Sie die Entriegelungstaste nach oben, um den Kapselschacht zu öffnen.
- Setzen Sie die Kapsel ein.
- Schließen Sie die Türen.
- Drücken Sie die Verriegelungsabdeckung wieder nach unten.
- Die Druckanzeige sollte jetzt grün leuchten.

Was passiert, wenn ich die Gas-Kapsel entferne, bevor sie leer ist?

Wenn Sie die Kapsel entfernen, bevor sie leer ist, wird das gesamte verbleibende Gas mit einem großen Knall freigesetzt. Es wird sich sehr kalt anfühlen, und Sie können sehen, wie sich einige Froststücke aus dem System lösen. Dies ist eine normale Reaktion bei der Freisetzung von unter Druck stehendem Gas in die Luft und ist harmlos - es kann jedoch erschreckend sein. Deshalb ist es wichtig, vor dem Wechsel der Kapsel immer die Gasdruckanzeige zu überprüfen.

Warum ist die Kapsel so kalt, wenn das gesamte Gas auf einmal entweicht?

Das Gas wird kalt, wenn es sich von einem höheren Druck (in der Kapsel) auf einen niedrigeren Druck (beim Entweichen) ausdehnt. Dies wird als adiabatische Abkühlung bezeichnet und ist eine Eigenschaft der Thermodynamik. Es handelt sich um einen normalen Prozess.

Muss ich die Coravin Pure™. Sparkling CO2-Kapseln mit dem Coravin Sparkling™ System?

Ja. Das System ist so konzipiert, dass es NUR mit echten Coravin Reinem Sparkling™ CO2-Kapseln. Die Verwendung von NichtCoravin Kapseln, Wiederverwendung von Teilen der Coravin Kapsel oder der Anschluss an andere Gasquellen als Coravin Rein™. Sparkling CO2-Kapseln ist gefährlich und kann zu Verletzungen bei Benutzern oder anderen Personen in der Nähe führen.

Wie kann ich feststellen, ob ein Coravin Sparkling Kapsel bereits verwendet wurde?

Schauen Sie in den schwarzen Deckel der Kapsel. Wenn Sie ein schwarzes Loch sehen, wurde die Kapsel bereits benutzt und ist leer. Sie können sie entsprechend den Vorschriften Ihrer Gemeinde recyceln. Wenn Sie ein volles silbernes Siegel sehen, ist die Kapsel unbenutzt und enthält Gas.

Ist die Coravin Sparkling™ Weinsystem die gleichen Kapseln wie die Coravin Weinkonservierungssysteme für stillen Wein?

Nein, die Coravin Sparkling™ Weinsystem verwendet Coravin Rein™ Sparkling CO2-Kapseln, die mit dem reinsten verfügbaren CO2 gefüllt sind. Die Kapseln für den Coravin Weinkonservierungssysteme für stillen Wein sind mit reinem Argongas gefüllt.

Warum verwenden Sie CO2-Kapseln im Gegensatz zu Argon-Kapseln für die Coravin Sparkling System?

Obwohl die Weinkonservierung unser Leitprinzip ist, wird Schaumwein unter ganz anderen Standards hergestellt als Stillwein. Wir verwenden CO2 mit dem Sparkling System, da es die Kohlensäure zuführt, die dafür sorgt, dass die Sprudelung des Weins in Verbindung mit der Konservierung erhalten bleibt. Bei Stillweinen wird das Coravin Weinsystem Argon verwendet, da es völlig inert ist und nicht mit dem Wein interagiert, was eine längerfristige Konservierung gewährleistet.

Woran erkenne ich den Unterschied zwischen den Kapseln für die Coravin Sparkling™ Weinsystem und den Coravin Weinkonservierungssystemen für stillen Wein?

Die Kapseln für Coravin Sparkling™ Weinsystem haben ein anderes Etikett und einen anderen Deckel als die Kapseln für die Stillwein-Konservierungssysteme. Die unterschiedlichen Verschlüsse verhindern die versehentliche Verwendung der Sparkling Kapsel in das Stillwein-System und umgekehrt.

Do Coravin Pure™. Sparkling CO2-Kapsel verfallen?

Während die Coravin Pure™. Sparkling CO2-Kapseln das reinste CO2 enthalten, das nicht verdirbt, drucken wir ein Verfallsdatum auf, um den EU-Vorschriften zu entsprechen. Dieses Datum spiegelt eine lange Haltbarkeit von etwa 3 Jahren wider. Es ist nicht schädlich, eine Kapsel zu verwenden, die das aufgedruckte Verfallsdatum überschritten hat.

Wie oft kann eine Coravin Sparkling Kapsel liefern?

Jede Coravin Rein™ Sparkling CO2-Kapsel konserviert bis zu 7 standardmäßige 750-ml-Flaschen. (Die Lebensdauer der Kapsel kann je nach Gebrauchsmuster variieren).

Sparkling Stopfen

Was ist der Coravin Sparkling Stopper?

Der Coravin Sparkling Stopper arbeitet mit dem Sparkling Ladegerät zusammen, um Schaumwein "aufzuladen". Der Stopper wird nach dem Einschenken an der Flasche befestigt und mit dem Verriegelungsgriff verriegelt. Er hält den Druck in der Flasche aufrecht. Wenn Sie bereit sind für das nächste Gießen, kann der Stopper gelöst und entfernt werden.

Am Griff gibt es drei "Stopp"-Punkte - diese sind auf der Seite des Stopfens markiert.
- Entriegelt - vollständig geöffnet - stellen Sie sicher, dass Sie den Verriegelungsgriff ganz nach oben drücken - er benötigt einen zusätzlichen "Schubs".
- Mittlere Verriegelung - spüren Sie ein leichtes "Ziehen", wenn Sie den Griff nach unten drücken. Dies zeigt an, dass sich die inneren Klammern "geöffnet" haben und sich um den Flansch der Flasche legen.
- Verriegelt - Durch vollständiges Herunterdrücken des Verriegelungsgriffs werden die Klammern an der Flasche befestigt und der Stopfen gesichert.
- Zum Lösen - eine vollständige Aufwärtsbewegung des Verriegelungsgriffs - nicht in der Mitte anhalten (nach oben drücken; er bricht nicht)

Wie befestige ich die Coravin Sparkling Stopper?

Heben Sie den Verriegelungsgriff bis zum Symbol "Entriegeln" in die aufrechteste Position. (Sie sehen die Führung mit den Markierungen an der Seite des Stopfens.) Bringen Sie dann den Stopfens auf dem Flaschenhals an. Drücken Sie den Verriegelungsgriff fest nach unten, bis der Griff bündig abschließt (dies kann einen gewissen Kraftaufwand erfordern - keine Sorge - dies dient dazu, die Klammern an der Flasche zu befestigen; die Flasche wird dadurch nicht beschädigt). Der Stopper ist nun bereit für das Einfüllen des Gases.

Verwendung Coravin Sparkling™

Wird die Coravin Sparkling Stopper für alle Sparkling Flaschen?

Der Universal Sparkling Stopper verfügt über eine interne Verriegelungsklammer, die sich selbst anpasst, um sicher auf allen Standardflaschen mit 750 mL und Magnumflaschen mit 1,5L zu sitzen, sogar auf den besonderen Flaschen von namhaften Luxus-Champagnerherstellern. Beachten Sie jedoch, dass es bei Flaschen mit dickem Rand etwas mehr Kraft erfordert, den Stopper zu befestigen.

Was passiert, wenn der Verriegelungsgriff des Coravin Sparkling Stopper nicht vollständig angehoben wird?

Wenn der Verriegelungsgriff beim Einbau nicht vollständig angehoben oder beim Ausbau nicht vollständig heruntergedrückt ist, können Sie den Stopper nur schwer ein- oder ausbauen. Folgen Sie der Anleitung an der Seite des Stopfers, um sicherzustellen, dass sich der Griff in der richtigen Position befindet.

Warum funktioniert der Verriegelungsgriff des Coravin Sparkling Stopper so fest einrasten?

Der Verriegelungsgriff steuert die Klemmen auf der Innenseite des Stopfens und sorgt dafür, dass er fest an der Flasche angebracht ist. Die Klemmen passen sich an die Größe der Flasche und des Flaschenrands an. Die Größe der Flasche kann sich auf die Festigkeit auswirken, die erforderlich ist, um den Feststellgriff zu bedienen.

Ich kann meine Flasche nicht entfernen Coravin Sparkling Stopfen nicht entfernen - was soll ich tun?

Überprüfen Sie den Verriegelungsgriff, um sicherzustellen, dass er in die vollständige Freigabeposition angehoben ist.

Warum sollte ich den Stopfen leicht kippen, bevor ich ihn aus der Flasche nehme? Muss ich das tun?

Wir empfehlen, den Stopper leicht zu kippen, um den Druck von der Flasche zu nehmen, bevor Sie ihn entfernen, da dies ein sanfteres Lösen ermöglicht. Sie können den Stopper lösen, indem Sie den Verriegelungsgriff vollständig in die Freigabeposition bewegen; dies verursacht jedoch einen scharfen Knall und kann dazu führen, dass der Griff ein wenig zurückfährt. Dies kann erschreckend sein.

Wie oft wird ein Coravin Sparkling Stopper aus?

Die Sparkling Stopper sind für eine Lebensdauer von bis zu einem Jahr ausgelegt.

Reinigung

Wie reinige ich den Coravin Sparkling™ System und den Stopfen?

Reinigen Sie es NUR mit einem weichen, mit klarem Wasser angefeuchteten Tuch. Verwenden Sie keine Reinigungslösungen. Lassen Sie es an der Luft trocknen. Tauchen Sie KEINE Teile des Systems oder des Stopfens in Wasser oder andere Flüssigkeiten ein. Reinigen Sie KEINE Teile des Systems, indem Sie sie in die Spülmaschine geben.

Kann ich das Coravin Sparking™-System oder den Stopper in die Spülmaschine geben?

Nein, legen Sie keine Teile des Coravin Sparkling Systems oder des Stoppers in den Geschirrspüler.

Fehlersuche

Mein Ladegerät gibt kein Gas in die Flasche - was kann ich tun?

Wenn das Ladegerät kein Gas einfüllt, überprüfen Sie die Druckanzeige, um sicherzustellen, dass die Anzeige grün ist. Ist dies nicht der Fall, wechseln Sie die Kapsel aus. Vergewissern Sie sich auch, dass der Stopfen fest auf der Flasche sitzt und dass der Ladeanschluss fest mit dem Stopfen verbunden ist.

Mein Stopper lässt sich nicht befestigen - was kann ich tun?

Wenn Sie Schwierigkeiten beim Anbringen des Stopfens haben, überprüfen Sie bitte den Verriegelungsgriff, um sicherzustellen, dass er bis zum oberen Ende des Stopfens positioniert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass die Griffe im Inneren des Stopfens vollständig in die Flasche greifen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Stopper zu entfernen, vergewissern Sie sich bitte, dass der Verriegelungsgriff ganz nach unten geschoben ist - dadurch werden die Griffe entriegelt und der Stopper kann entfernt werden.

Meine Kapseln geben keine 7 Flaschen ab. Warum nicht? Was muss ich tun?

Möglicherweise verbrauchen Sie mehr Gas als nötig, um die Konservierung und die Sprudelung aufrechtzuerhalten. Damit Sie Ihre Kapseln optimal nutzen können, empfehlen wir Ihnen, Ihre Flasche nur einmal pro Ausgießvorgang aufzuladen.

Mein Wein behält seine Kohlensäure nicht bei - was kann ich tun?

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie den Sektkorken direkt nach dem Einschenken aufsetzen, um die Kohlensäure zu erhalten und den Wein zu konservieren. Wir empfehlen außerdem, den Wein in einer kühlen Umgebung zu lagern.

Soll ich die Etiketten mit den Anweisungen auf dem Sparkling System aufbewahren?

Das ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Die Hinweisschilder lassen sich leicht entfernen, wenn Sie das wünschen.